Home
Aktuelle News
Nächster Anpfiff
1. Mannschaft:
FC Karbach II
:
SG Laudert-W./Lingerhahn-M. I
22.10.17 | 14:30 Uhr
(in Karbach, RP)
2. Mannschaft:
VfR Bad Salzig
:
SG Laudert-W./Lingerhahn-M. II
22.10.17 | 14:30 Uhr
(in Bad Salzig)

Vier Punkte für die SG - Heimsieg der Ersten

Beide Heimspiele finden am Samstag um 16:00 Uhr statt (zum Vergrößern bitte anklicken)

SG Laudert-Wiebelsheim/Lingerhahn-Maisborn I - SC Weiler I 4:3 (2:1)

Im Topspiel gegen den vormaligen Tabellenführer SC Weiler konnte unsere 1. Mannschaft sich bei schwierigen Platzverhältnissen verdient durchsetzen. Nach einer nicht ganz so guten Anfangsviertelstunde traf Bastian Vogel in der 16. min. zur Führung - er profitierte davon, dass die Weilerer Abseitsfalle nicht zuschnappte, da auf deren linker Abwehrseite ein Verteidiger nicht aufgerückt war. Der junge Referee hatte dies richtig gesehen.

Nur drei Minuten später hatte Mike Scholle das 2:0 auf dem Fuß, doch die Gäste konnten dies gerade so verhindern.

Routinier Christian Hofrath setzte sich in der 27. min. entschlossen durch und pfefferte den Ball aus gut 16 m mit der Picke (nein Hermann, es war nicht der Spann...) in die Maschen.

Der SC scheiterte in der 34. min. mit einem Kopfball ebenso am Torerfolg, wie unser Stürmer Kevin Hochstein, der nach einer Flanke von Mike Scholle nur ganz knapp per Knopf den Kasten verfehlte.

Etwas überraschend traf dann ein Weilerer mit einem gut geschlenzten Flugball aus gut 25 m Entfernung zum 2:1-Pausenstand.

Doch davon unbeirrt präsentierte sich unsere SG nach dem Wiederanpfiff weiterhin mit der größeren Entschlossenheit. Bastian Vogel köpfte eine Flanke seines Bruders Jonas links am Pfosten vorbei, doch in der 52. min. durften unsere wieder erfreulich zahlreich erschienenen Fans das 3:1 durch Kevin Hochstein bejubeln, der einen kapitalen Fehlpass aufnahm und sicher einnetzte.

Sein Angriffskollege Scholle hatte in der 72. min. noch aus kurzer Distanz das Spielgerät über die Querlatte gedonnert, doch nur sechs Minuten später traf der Lingerhahner abgeklärt zum vorentscheidenden 4:1.

Leider ließ dann ein wenig die Konzentration in der Rückwärtsbewegung nach, was der Gästestürmer dank großzügig gebildeter Gasse vor dem Strafraum zum 4:2 in der 80. min. nutzen konnte. Er legte dann kurz vor dem Abpfiff noch den 4:3-Endstand per Kopf nach.

Aufstellung: Manuel Müller - Jonas Vogel, Christian Hofrath, Matthias Nil, Mike Scholle (82. Tobias Rech), Bastian Vogel, Kevin Hochstein, Fabian Fondel (74. Patrick Fischer), Kenan Calik, Sascha Kerstin, Sebastian Friedrich.

Hier geht es zum Spielplan der Opens external link in new windowKreisliga B-Süd

 
SG Laudert-Wiebelsheim/Lingerhahn-Maisborn II - SC Weiler II 0:0

Auf beiden Seiten gab es einige gute Tormöglichkeiten, doch sowohl der Gästekeeper, wie auch unser gut aufgelegter Schlussmann Lars Leininger blieben unbezwungen, so dass es letztlich beim torlosen Remis blieb.

Aufstellung: Lars Leininger - Jan Padöller, Björn Lehnard, Lukas Brozek, Mark Martini, Michael Kremer, Etienne Rodenberger-Geisner, Marius Mohr, Max Weber, Christopher Friedrich, Dominik Klingen - Marius Gräff, Jonas Stahl, Stephan Scherer.

Hier geht es zum Spielplan der Opens external link in new windowKreisliga C-Süd.



09.10.2017 - 19:00 Uhr Kategorie: Fußball
Von: Jörg Grings