Home
Nächster Anpfiff

Einstellung des Sportbetriebes bis zum 31. Januar verlängert!

Durch die am 11. Januar 2021 in Kraft tretende 15. Corona-Bekämpfungsverordnung (15. CoBeLVO) Rheinland-Pfalz gelten die bisherigen Regelungen fort.

"Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport in Mannschaftsportarten und im Kontaktsport sind untersagt.

Die sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nur im Freien und nur alleine, zu zweit oder mit Personen, die dem eigenen Hausstand angehören, zulässig.

Im Übrigen gilt das Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 Satz 1 während der gesamten sportlichen Betätigung. Zuschauerinnen und Zuschauer sind nicht zugelassen; ausgenommen sind Verwandte ersten und zweiten Grades bei der sportlichen Betätigung Minderjähriger."

Weitere Informationen zu den Corona-Regelungen findet ihr auf der Website des Landes:

Opens external link in new windowhttps://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/



09.01.2021 - 11:25 Uhr Kategorie: Sonstiges
Von: Jörg Grings