Home
Nächster Anpfiff
1. Mannschaft:
SG Laudert/Lingerhahn/Horn I
:
SG Sohren I
08.03.20 | 14:45 Uhr
(in Laudert)
2. Mannschaft:
Türkgücü Simmern
:
SG Laudert/Lingerhahn/Horn II
01.03.20 | 14:30 Uhr
(in Simmern, KR)

F-Jugend JSG II - Rückblick auf die Hinrunde

hintere Reihe v.l.n.r. Trainer Marc Weiler; Ben; Max; Lukas; Joshua; Nils; Arne; Maksim; Trainer Thammanoon Schmitt; vorne: Julius; Paul; Rico; Dominik; es fehlt: Niclas

Die F-Junioren der JSG strahlten über beide Ohren, als sie am 17.09.2015 in der Deichmann-Filiale Emmelshausen den zuvor bei der Deichmann Trikotaktion gewonnen Trikotsatz in Empfang nehmen konnten. Einen herzlichen Dank nochmals an die Firma Deichmann für die tollen Trikots, sowie an Rainer Grings der ein gutes Näschen bewies, als er die Teilnahmekarte für den SV Laudert-Wiebelsheim ausfüllte.

 

Eine Woche zuvor startete bereits die neue Saison für die jungen Kicker der JSG. Dort waren alle doch sichtlich beeindruckt gegen die spielstarken Fußballer der JSG Kastellaun I, sei es aufgrund des noch ungewohnten großen Platzes oder des doch meist gut einen Kopf größeren Gegenspielers. 

So kam es wie befürchtet zum ersten AHA-Erlebnis für die tapfer kämpfenden Jungs und man trat die Heimreise mit einem ordentlichen Päckchen an. Die Niederlage kann aber in keinster Weise die Leistung der jungen Truppe schmälern, gilt es doch insbesondere im ersten Jahr als Team (welches ausschließlich aus dem jüngsten Jahrgang „2008“ sowie einigen Bambinis besteht) zusammen zu wachsen und eine schlagfertige Truppe zu formen.

Denn der Spaß am Fußballspielen und dem Gemeinschaftserlebnis auf und neben dem Platz steht doch an erster Stelle!

In den darauf folgenden drei Heimspielen zeigte man dann, dass auch die kleinen durchaus kicken können und man hielt in allen Partien gut mit. So wurde so manch eine schöne Kombination zum Abschluss gebracht, und es konnten die ersten Torerfolge verbucht werden.

Alle waren glücklich und hatten sichtlich Freude am Fußballspiel, ob als Aktiver auf dem Platz oder als Zuschauer daneben …. auch wenn der erste Sieg noch nicht gelingen sollte.

Die Vorrunde wurde mit zwei Auswärtsspielen abgeschlossen, welche wir leider ersatzgeschwächt aufgrund Krankheiten antreten mussten und somit ohne Chance blieben.

So schließen die F-Junioren zwei fußballintensive Monate mit vielen neuen Eindrücken in einer neuen Spielklasse ab und verabschieden sich in die Hallensaison.

Marc Weiler, Trainer



27.10.2015 - 17:45 Uhr Kategorie: Fußball
Von: Marc Weiler