Home
Nächster Anpfiff

Ferien am Ort - eine Erfolgsgeschichte seit 2002

Aus unserer 100-jährigen Vereinsgeschichte

Bananenkistenstapeln anno 2002

Kleine Rutschpartie 2004

Feuermachen auf die alte Art 2005

Kölner Zoo 2007

Karl-May-Festspiele 2010

Holidaypark 2012

Barfußpfad 2013

Obwohl uns auch im vergangenen Jahr die Pandemie deutlich beeinträchtigte, führten wir unter Beachtung der Vorgaben erneut die "Ferien am Ort" durch - zum 20. Mal seit 2002!

Dabei durften wir wieder auf das tolle Engagement unserer Helferinnen und Helfer sowie das gute Miteinander der Kinder und Jugendlichen bauen, das schon die vorangegangenen Aktionen prägte.

Lehrreiche Rundgänge mit Förstern, Besichtigung kleinerer Museen, Bergwerke, des Flughafens Hahn, des Kaltwasser-Geysirs in Andernach, Karl-May-Festspiele in Mörschied, Wanderungen, Radtouren, Fahrten zu den Ferienparks in Klotten und Haßloch, der Barfußpfad in Bad Sobernheim, Schwimmbäder, die Landesgartenschau, die Skihalle in Neuss, sind nur einige Programmpunkte in der langen Liste. Dazu jede Menge Spiele und Action vor Ort - die Übernachtungen am Sportplatz (bzw. dem Ausweichquartier Simmerbachhalle) nicht zu vergessen...

So einige Sachen haben wir dank Unterstützung der Sportjugend Rheinland-Pfalz, der Sportjugend Rheinland, der Ortsgemeinde Laudert, der Volksbank Rheinböllen, aber auch den ortsansässigen Unternehmen und Vereinen und Gruppen (wie bspw. der Freiwilligen Feuerwehr und der Frauengemeinschaft Laudert) seit 2002 organisiert, um die Ferienzeit abwechslungsreich zu gestalten.

Werte in Bewegung...

...lautet das von der Sportjugend vorgeschlagene Motto der diesjährigen "Ferien am Ort", die wir in der letzten Woche der Sommerferien von Mittwoch, 25.08. bis Samstag, 28.08.2021 durchführen möchten. Wenn es die Rahmenbedingungen zulassen, werden wir wieder eine Vorbesprechung durchführen, um Ideen zu sammeln.

Hierbei hoffen wir auf eure Unterstützung, denn die "Ferien am Ort" sind mittlerweile ein fester Bestandteil in unserer 100-jährigen Vereinsgeschichte geworden!



28.02.2021 - 11:45 Uhr Kategorie: Sonstiges
Von: Jörg Grings